Ihr Dachdeckermeisterbetrieb seit mehr als 33 Jahren in Hoyerswerda.

VELUX bringt Licht ins Leben

VE bedeutet Ventilation, sprich frische Luft, LUX ist das lateinische Wort für Licht.


Welche Aufgaben muss Ihr neues Dachfenster erfüllen bzw. was erwarten Sie von Ihrem neuen VELUX-Dachfenster?

Es soll zur Lüftung dienen, Ihnen Licht in den Raum bringen und Ihnen einen schönen Ausblick ermöglichen. Das sind die wesentlichen Aufgaben.

Wer regelt die Einbaugröße bzw. Normung?

Das Gesetz bzw. die DIN 5035 (Lichtflächenplanung)

Streitthema richtiges Lüften!!!

Das Lüften beinhaltet vier Stufen.
1. Stufe: Lüftung zum Feuchteschutz muss gemäß Norm ständig und nutzer-unabhängig sicher gestellt sein.
2. Stufe: reduzierte Lüftung muss weitestgehend nutzerunabhängig sichergestellt werden.
3. Stufe: Normlüftung, der Nutzer kann hierzu teilweise mit zur aktiven Fensterlüftung herangezogen werden.
4. Stufe: Intensivlüftung, der Nutzer kann hierzu teilweise mit zur aktiven Fenster-lüftung herangezogen werden.


Die Lüftungsanforderungen haben sich in den Jahren geändert. Es gilt nun zu prüfen, ob der nutzerunabhängige Mindestluftwechsel gegeben ist. Ist dieser nicht vorhanden, muss ein Lüftungskonzept erstellt werden. Hier finden Sie mehr Hinweise dazu.

Ein Lüftungskonzept erstelle ich Ihnen gern.
Bitte sprechen Sie mich dazu an.                                

          .